X
  GO
Ihre Suche im Bibliothekskatalog:
Geben Sie einfach den Autor oder die Autorin ein, den Titel oder ein Stichwort
Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse
Verfasser: Skybäck, Frida
Verfasserangabe: Frida Skybäck
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
Exemplare
ZweigstelleSignaturMediengruppeBarcodeStandort 2
Zweigstelle: Bad Neuenahr, ÖB Signatur: Sky 2 Mediengruppe: Barcode: 000019001557 Standort 2: Lesesaal Untergeschoss
Zweigstelle: Boppard, ÖB Signatur: Frauen Mediengruppe: Barcode: 039707 Standort 2:
Zweigstelle: Germersheim, ÖB Signatur: SL SKY Mediengruppe: Barcode: 00011051 Standort 2: TB-Ständer
Zweigstelle: Ingelheim, ÖB Signatur: SKY Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 00395850 Standort 2:
Zweigstelle: Landesbüchereistelle Signatur: SKY Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 000000491860 Standort 2:
Zweigstelle: Lingenfeld, ÖB Signatur: SKY Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 00455879 Standort 2:
Zweigstelle: Neustadt, Wstr., ÖB Signatur: Skyb Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 257772 Standort 2:
Zweigstelle: Schifferstadt, ÖB Signatur: SL SKY Mediengruppe: Barcode: 00201894 Standort 2: TBS Leichte Lektüre
Zweigstelle: Speyer, ÖB Signatur: 06 SKYB Mediengruppe: Barcode: 910000100172 Standort 2: ZE|E
Zweigstelle: Waldfischbach, ÖB Signatur: Romane SKY Mediengruppe: Barcode: 05540662 Standort 2:
Zweigstelle: Wörth, ÖB Signatur: SKY Mediengruppe: Barcode: 2542110 Standort 2:
Inhalt
Die Schwedin Charlotte erbt die Buchhandlung ihrer Tante in London. Fest entschlossen, diese zu verkaufen, reist sie nach London. Dort erwartet sie eine Überraschung: Die Buchhandlung steht vor der Insolvenz und Charlotte muss sich entscheiden. Und kann sie auch ein dunkles Familiengeheimnis klären?
Charlotte lebt in Schweden und wurde vor Kurzem Witwe. Da kommt ihr ein Kurztrip nach London nicht ungelegen, denn sie hat dort die Buchhandlung ihrer verstorbenen Tante geerbt. Ganz im Glauben, dort hinzufahren und das Haus zu verkaufen, macht sich Charlotte auf den Weg. Aber es kommt anders als geplant. Die Buchhandlung steht kurz vor der Insolvenz, doch die zwei engagierten Mitarbeiterinnen wissen nichts davon. Gefangen vom Charme des kleinen Ladens und der kleinen Wohnung ihrer Tante fasst Charlotte den Entschluss, die Buchhandlung zu retten. Darüber hinaus findet sie auch Hinweise, warum sie ihre Tante nie kennengelernt hat und was das dunkle Geheimnis in der Familie war. Hin- und hergerissen zwischen ihrem Leben in Schweden und dem in London muss Charlotte sich entscheiden ... Der wunderbare Roman ist der erste der Autorin in deutscher Übersetzung. Er ist in zwei eng verwobenen Handlungssträngen aufgebaut: Im einen Strang geht es um die Schwestern in den 1980er-Jahren, im anderen um Charlotte. Mitreißend und emotional, ein Buch über Familie, Verrat und Versöhnung. Unbedingt breit empfohlen.
Details
Verfasser: Skybäck, Frida
Verfasserangabe: Frida Skybäck
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Interessenkreis: Frauen
ISBN: 978-3-458-36440-5
2. ISBN: 3-458-36440-4
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, Erste Auflage, 540 Seiten
Beteiligte Personen: Granz, Hanna [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Bokhandeln på riverside drive
Mediengruppe: Schöne Literatur
Ihre Suche in den digitalen Angeboten: