Cover von Fünf Freunde auf neuen Abenteuern wird in neuem Tab geöffnet

Fünf Freunde auf neuen Abenteuern

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blyton, Enid
Verfasserangabe: Enid Blyton. [Übers.: Werner Lincke]
Jahr: 2015
Verlag: Hamburg, cbj
Mediengruppe: Kinder und Jugend

Exemplare

ZweigstelleSignaturMediengruppeBarcodeStandort 2
Zweigstelle: Birkenfeld, ÖB Signatur: 4.1 Bly Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 01289954 Standort 2:
Zweigstelle: Frankenthal, ÖB Signatur: Mediengruppe: Barcode: Standort 2:
Zweigstelle: Igel, ÖB Signatur: 5.1 BLY Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 00057226 Standort 2:
Zweigstelle: Ingelheim, ÖB Signatur: 5.1 BLY Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 00379105 Standort 2:
Zweigstelle: K'lautern, ÖB Signatur: 5.1/ Blyt Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 03621943 Standort 2: Jugendabteilung
Zweigstelle: K'lautern, ÖB Signatur: 5.1/ Blyt Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 03621950 Standort 2: Jugendabteilung
Zweigstelle: Kusel, ÖB Signatur: 5.1 Bly Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 10833148 Standort 2:
Zweigstelle: Mainz, ÖB Signatur: 5.1 BLY Mediengruppe: Barcode: 36-81388045 Standort 2:
Zweigstelle: Schifferstadt, ÖB Signatur: 5.1 BLY Mediengruppe: Barcode: 00188651 Standort 2: Reihenregal
Zweigstelle: Trier, FSG Signatur: 5.1 Bly Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 01138788 Standort 2:
Zweigstelle: Wörth, ÖB Signatur: 5.1 BLY Mediengruppe: Barcode: 2530790 Standort 2:
Zweigstelle: Wörth, ÖB Signatur: 5.1 BLY Mediengruppe: Barcode: 4011590 Standort 2:
Zweigstelle: Zweibrücken, ÖB Signatur: 5.1 C Bly 2 Mediengruppe: Kinder und Jugend Barcode: 01056211 Standort 2:

Inhalt

Während sie in den Winterferien im Felsenhaus alte Geheimgänge erforschen, kommen die Fünf dahinter, dass als Gäste getarnte Gauner es auf wichtige Papiere des Forschers Quentin abgesehen haben.
Neuauflage des 2. Bandes der Fünf-Freunde-Serie (vgl. Blyton: "Fünf Freunde auf neuen Abenteuern", BA 1/98). Winterferien im Felsenhaus, und da schadet es nichts, den Kindern die Zeit mit einem Nachhilfelehrer zu verkürzen. Zwei Maler als Gäste des Hauses gesellen sich noch dazu. Doch bald sorgt das Auftauchen eines alten Plans mit einem System unterirdischer Gänge für Abenteuerstimmung. Dazu kommt, dass die Kinder Papiere finden, einen Teil von Onkel Quentins Forschungsarbeit. Die als Maler und Nachhilfelehrer getarnten Gauner hätten diese beinahe gekriegt, wenn nicht die Kinder mit Timmy in einem regelrechten "Showdown" dazwischen gekommen wären. Die Polizei kommt auf Skiern, aber die Freunde haben die Ganoven bis zum fachmännischen Abtransport schon in einem Zimmer eingeschlossen. Hinten im Buch wieder "Tipps für Abenteurer", diesmal darüber, wie man Lügner entlarvt. Schöne alte Detektivwelt! Als Ersatz für zerlesene Bände der letzten Auflage oder neben älteren Ausgaben passend.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blyton, Enid
Verfasserangabe: Enid Blyton. [Übers.: Werner Lincke]
Jahr: 2015
Verlag: Hamburg, cbj
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-570-17110-3
2. ISBN: 3-570-17110-8
Beschreibung: 159 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lincke, Werner [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Five go adventuring again
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Kinder und Jugend