X
  GO
Ihre Suche im Bibliothekskatalog:
Geben Sie einfach den Autor oder die Autorin ein, den Titel oder ein Stichwort
Wenn Eltern sich streiten
Familienkonflikte: Schlachtfeld oder Chance?
Verfasser: Gaugl, Hans-Jürgen
Verfasserangabe: Hans-Jürgen Gaugl
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Springer
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturMediengruppeBarcodeStandort 2
Zweigstelle: Emmelshausen, ÖB Signatur: Mcl 1 GAU Mediengruppe: Sachbuch Barcode: 00371100 Standort 2:
Zweigstelle: Ingelheim, ÖB Signatur: Scheidung Mediengruppe: Sachbuch Barcode: 00382142 Standort 2: Familie
Zweigstelle: Landesbüchereistelle Signatur: Ngk 7 GAU Mediengruppe: Sachbuch Barcode: 000000285124 Standort 2: Eltern und Kind
Zweigstelle: Landesbüchereistelle Signatur: Ngk 7 GAU Mediengruppe: Sachbuch Barcode: 000000324304 Standort 2: Eltern und Kind
Zweigstelle: Mainz, ÖB Signatur: Ngk 7 GAU Mediengruppe: Sachbuch Barcode: 36-81641490 Standort 2: Für Eltern
Inhalt
Mithilfe dieses Buches muss es trotz Elternkonflikten bei Trennungen nicht zum Rosenkrieg kommen. Im Mittelpunkt des Buches steht das Wohl der Kinder.
In dem Ratgeber des Mediators und Konfliktberaters H.-J. Gaugl (hier zuletzt ID-G 13/15) geht es um die Bewältigung von Familienkonflikten. Werden erste Vorzeichen erkannt, sollte neben dem eigenen Wohlergehen das Wohl der Kinder an 1. Stelle stehen. Kinder dürfen nicht als "Waffe" im Trennungskampf eingesetzt werden. Wenn Eltern sich streiten und ihren Konflikt eskalieren lassen, geht dies oftmals zulasten der Kinder. Die Bedürfnisse der Kinder werden nicht mehr beachtet, da die Eltern zu tief in ihren eigenen Emotionen stecken. Was kann dagegen unternommen werden? Antworten auf diese Frage bietet dieser Ratgeber. Er führt die klassischen Streitpunkte auf, zeigt, welche Kräfte wirken und welche hilfreichen Wege es aus der Krise gibt und wie der juristische Weg, der meist die letzte Lösung ist, umgangen werden kann. Der mit vielen Beispielen versehene Ratgeber wird gerne neben R. Jakob (ID-A 24/12) und A. Ehmke (ID-A 8/12) empfohlen. Sehr gut zum Thema ist J. Willems (ID-A 22/15). (2)
Details
Verfasser: Gaugl, Hans-Jürgen
Verfasserangabe: Hans-Jürgen Gaugl
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Springer
Systematik: Scheidung
Interessenkreis: Familie
ISBN: 978-3-662-48927-7
2. ISBN: 3-662-48927-9
Beschreibung: VI, 255 Seiten
Schlagwörter: Bewältigung, Ehescheidung, Eltern, Kind, Konfliktregelung, Trennung
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch
Ihre Suche in den digitalen Angeboten: